Home

Willkommen auf der Website des Landesverband Hessen des Deutschen Tonkünstlerverbandes (DTKV)  Der Tonkünstlerverband Hessen ist ein Zusammenschluss der regionalen Tonkünstlerverbände im Bundesland Hessen. Das Einzelmitglied im Regionalverband ist über die Mitgliedschaft des jeweiligen Regionalverbandes im Tonkünstlerverband Hessen dem Bundesverband des DTKV angeschlossen. Der Deutsche Tonkünstlerverband vertritt knapp 9.000 Musiker in ganz Deutschland. Lesen Sie mehr: www.dtkv.org

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Eintrag bei musiklehrerfinder.de  Alle Mitglieder der hessischen Regionalverbände (DTKV) können sich im Musiklehrer-Finder registrieren. https://musiklehrer-finder.de/  

*************************

Initiativtreffen für EMP-Netzwerk Hessen in Kooperation mit DTKV Rheinland -Pfalz und Dr. Hoch’s Konservatorium           

Liebe Mitglieder, 
wir veranstalten am 25. Mai 2019 in Dr. Hoch´s Konservatorium, Frankfurt/Main, das Initiativtreffen für ein EMP-Netzwerk Hessen, moderiert von Prof. em. Barbara Metzger. Eingeladen sind zum einen all unsere EMP-und Rhythmik-Mitglieder, darüber hinaus aber auch alle anderen hessischen Lehrkräfte für diese Fächer. 
Bei diesem Initiativtreffen steht der fachliche Austausch ebenso im Mittelpunkt wie eine Bestandsaufnahme der Beschäftigungsbedingungen und des Zugangs zu Bildungsinstitutionen (Kitas, Schulen etc.). Das Netzwerk ist ausgerichtet auf eine angemessene Berücksichtigung der EMP im hessischen Bildungswesen. 

Die Teilnahme ist kostenfrei, sowohl für DTKV-Mitglieder als auch -Nichtmitglieder. Eine Anmeldung ist erforderlich, s.u., und bis zum 17. Mai 2019 möglich. 

Unser erstes Treffen findet von 
10 – 15.30 Uhr in Frankfurt statt, weitere Treffen sind an anderen Orten in Hessen geplant. 

Wir freuen uns über  
• reges Interesse  
• Weiterleitung an Kolleginnen und Kollegen  
• Rückmeldungen  
• Unterstützung unserer gemeinsamen Anliegen  
• Eure aktive Teilnahme bei diesem Initiativtreffen 

Information und Anmeldung unter projektleitung@dtkv-hessen.de  
Mit freundlichen Grüßen 
Heike Michaelis 

************************

Landesmusikakademie Hessen  Bitte beachten Sie das neue Fortbildungsprogramm: https://landesmusikakademie-hessen.de/jahresprogramm/  In diesem Jahr lobt die Karl-Amadeus-Hartmann Gesellschaft e.V. erstmalig den Karl Amadeus Hartmann-Kompositionspreis zur Förderung junger Komponisten aus. Der Preisträger erhält 1.000 Euro und das prämierte Werk wird am 5. Juni 2019 im Rahmen der Veranstaltungsreihe hartmann21 durch das ensemble hartmann21 uraufgeführt. Der Einsendeschluss ist der 1. April 2019 (Poststempel) um 23:59 Uhr MEZ (digitaler Eingang). Die weiteren Kompositionen des Abends werden Karl Amadeus Hartmanns 2. Streichquartett und José María Sánchez-Verdú Streichquartett „Barzaj“ sein. Weitere Informationen unter www.hartmann-gesellschaft.de bzw. bei info@hartmann-gesellschaft.de 

„Musikmentoren für Hessen“ bietet Jugendlichen an Schulen, Musikschulen und Vereinen die Möglichkeit, ihre musikalischen Kompetenzen für das Musizieren in Ensembles und Gruppen mit Instrumenten und/oder vokal sowie für die Leitung solcher Ensembles zu erweitern und ihre personalen Kompetenzen weiterzuentwickeln. Über ein Schuljahr werden musikinteressierte Schüler bzw. Schülerinnen mit musikalischen und organisatorischen Aufgaben rund um Proben, Aufführungen und Orchesterfreizeiten vertraut gemacht.
Die ersten hessischen Musikmentoren haben am 12. Mai 2019 ihr Zertifikat von Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz überreicht bekommen. Nun ist der zweite Jahrgang ausgeschrieben. Nähere Informationen gibt es unter: 
https://landesmusikakademie-hessen.de/musikmentoren/
Anmeldefrist: 31. Mai 2019

**************************

Workshop Üben im Flow  28. September 2019 10.00 Uhr – 18.00 Uhr Eine Veranstaltung des Marburger Tonkünstlerverbands Saal der Musikschule – Am Schwanhof 68 – 35039 Marburg

*************************

7. Hessischer Orchesterwettbewerb vom 8. – 10 November  2019  Der Orchesterwettbewerb Hessen ist ein Wettbewerb mit Begegnungscharakter und bietet die Chance, sich von einer hochkarätigen Jury bewerten und beraten zu lassen. Gleichzeitig ist dieser Wettbewerb der Vorentscheid für den 10. Deutschen Orchesterwettbewerb im Mai 2020 in Bonn. Auch weniger versierte Amateurorchester möchten wir ermutigen teilzunehmen, denn in der erstmals eingerichteten Wertungsgruppe II ermöglichen leichtere Pflichtwerke oder zum Teil freie Werkewahl die Teilnahme nur auf Landesebene. In folgenden Kategorien können sich Amateurorchester beteiligen:  Sinfonieorchester, Kammerorchester, Blasorchester, Blechbläserensembles/Brass Bands, Posaunenchöre, Zupforchester, Gitarrenensembles, Akkordeonorchester, Big Bands und Offene Besetzungen. Für fast alle Kategorien gibt es eigene Jugendwertungen. Weitere Informationen finden Sie unter https://landesmusikrat-hessen.de/landeswettbewerbe/orchesterwettbewerb 

Kultur als Staatsziel  Als Ergebnis der Volksabstimmung im Rahmen der Landtagswahl am 28. Oktober 2018 wurde „Kultur als Staatsziel“ in der Verfassung des Landes Hessen verankert.   Die nächste Landesdelegiertenversammlung findet am 15. Februar 2020 in Kassel statt.